Willkommen in unserem neuen Online-Shop

Speedmaster Mondphase 44,25 mm

Verfügbarkeit auf Anfrage
SKU: 304.33.44.52.01.001
CHF 10,600.00

Barkauf

  • American Express
  • Visa
  • Mastercard
  • Apple Pay

Verfügbarkeitsabfrage

Beschreibung
Die Speedmaster, die bei allen sechs Mondmissionen dabei war, gehört zu OMEGAs legendärsten Zeitmessern. In Anlehnung an den Entdeckergeist verfügt diese neue Moonphase über zwei extrem kleine, aber fotorealistische Monde.
Dieses 44,25 mm große Modell wartet mit einem schwarzen Zifferblatt mit Sonnenschliff und rhodinierten Indizes auf. Bei 6 Uhr findet sich die präzise Mondphasenanzeige, die durch eine mikrostrukturierte metallische Kristallscheibe, die eine hochauflösende Darstellung des Mondes bietet, besticht.
Das Gehäuse aus Edelstahl, das durch einen Lünettenring aus schwarzer Keramik mit Tachymeterskala aus Liquidmetal™ ergänzt wird, ist mit einem schwarzen Lederarmband mit polierter und gebürsteter Faltschließe ausgestattet.
Angetrieben wird der Zeitmesser von OMEGAs Co-Axial Master Chronometer-Kaliber 9904, das offiziell vom METAS zertifiziert wurde.

Eigenschaften
Als Master Chronometer qualifiziert: Garantiert den höchsten Standard der Schweizer Uhrenindustrie in Bezug auf Präzision, Leistung und Widerstandsfähigkeit gegenüber Magnetfeldern gemäß des Eidgenössischen Instituts für Metrologie (METAS).
Antimagnetisch: Das Uhrwerk ist unempfindlich gegenüber Magnetfeldern bis 1,5 Tesla (15.000 Gauß).
Chronograph: Die Chronographenfunktion ist ein Mechanismus zum Messen von Zeitintervallen. Eine chronograph watch kann deshalb sowohl zur Zeitmessung von Ereignissen als auch zum traditionellen Ablesen der Uhrzeit verwendet werden.
Chronometer: Bezeichnung für eine Uhr, die erfolgreich Ganggenauigkeitskontrollen bestanden und von einer offiziellen Prüfstelle (COSC) einen Gangschein erhalten hat.
Datum: Das Datum wird in einem Fenster auf dem Zifferblatt der Uhr bei 3 oder 6 Uhr oder auf einem Hilfszifferblatt bei 9 Uhr angezeigt.
Kleine Sekunde: Zeiger in einem Hilfszifferblatt, der die Sekunden anzeigt und in der Regel eine Umdrehung pro Minute vollzieht.
Mondphasen: Eine Uhr mit Mondphasen verfügt über eine Funktion, die die jeweils aktuelle Phase des Mondes anzeigt. Ein Mondzyklus ist 29 Tage, 12 Stunden, 44 Minuten und 2,8 Sekunden lang und durchläuft vier Phasen: Neumond, Erstes Viertel, Vollmond, Letztes Viertel.
Tachymeter: Eine Uhr mit Tachymeterskala besitzt eine Funktion zur Geschwindigkeitsmessung. Der Chronograph verfügt über eine Skala auf dem Zifferblatt, über die Geschwindigkeiten in Kilometern pro Stunde auf eine Distanz von 1000 Metern abgelesen werden können.
Transparenter Gehäuseboden: Ein transparenter Gehäuseboden, in der Regel aus Saphirglas, gibt freie Sicht auf das Innenleben der Uhr.

Technische daten
Referenz: 304.33.44.52.01.001
Anstossbreite: 21 mm
Abstand der Bandanstösse: 50,0 mm
Gehäusehöhe: 16,9 mm
Gehäusedurchmesser: 44,25 mm
Gehäuse: Stahl
Zifferblattfarbe: Schwarz
Uhrenglas: Kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
Wasserdichtigkeit: 10 Bar (100 Meter / 330 Fuß)
Grösse: Herren
Gesamtes Produktgewicht (ca.): 119 g
Kaliber: Omega 9904
Uhrwerktyp: Automatisches Uhrwerk
Gangreserve: 60 Stunden

Armband
Armbandfarbe: Schwarz
Armbandtyp: Lederarmband
Armbandoberfläche: Alligatorleder
Armbandunterseite: Ungenarbtes Kalbsleder
Schliessentyp: Faltschliesse
Schliessenmaterial: Edelstahl